Grundschule Lörzweiler

Willkommen

Hinweise zur aktuellen Lage

Liebe Eltern,

inzwischen haben wir die Information, dass nach den Sommerferien die Schule wieder planmäßig zu den normalen Unterrichtszeiten von

7.55 Uhr – 12.00 Uhr (mittwochs bis 13.00 Uhr in Klasse 2) für die Klassen 1 und 2 sowie von

7.55 Uhr – 13.00 Uhr für die Klassen 3 und 4 stattfinden kann.

Alle Kinder nehmen dann wieder wie gehabt am Unterricht in der Schule teil. Ihr Kind braucht aber trotzdem noch eine Mund-Nasen-Bedeckung für enge Situationen. In den Klassenzimmern gibt es dann aber kein Abstandsgebot mehr. Die Nachmittagsbetreuung findet wie gewohnt statt.

Falls es allerdings zu einer kompletten Schulschließung kommen sollte oder nur zu einer Teilöffnung, kennen Sie bereits unser Vorgehen. Die Videokonferenzen werden dann weiterhin mit Teams stattfinden. Wir haben nun auch Erfahrung gesammelt, die Kinder zuhause in bestimmten Sequenzen des Unterrichts in der Schule „dazu zu schalten“. Dies können wir dann ausbauen.

Hoffen wir, dass die Infektionszahlen weiter niedrig bleiben und wir hier vor Ort mit allen Kindern lernen können.

Falls sich Ihre Telefonnummer oder Ihre Mailadresse ändern sollte, denken Sie bitte daran, uns dies sofort mitzuteilen, da es für uns sehr wichtig ist, Sie sicher zu erreichen.

Ich wünsche Ihnen allen schöne und erholsame Ferien.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Katrin Rudolf

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, verehrte Besucher unserer Homepage,

wir möchten Sie ganz herzlich auf dieser Seite begrüßen und freuen uns, Ihnen die Grundschule „Am Alten Schloss“ vorstellen zu dürfen.

Unsere Grundschule ist derzeit bis auf die dritten Klassen einzügig, d.h. es gibt 5 Klassen mit insgesamt ca. 100 Schülern. Wir sind eine sogenannte "volle Halbtagsgrundschule" mit Unterricht bis 12 bzw. 13 Uhr und angegliederter "Betreuenden Grundschule" bis 17 Uhr. Unser Lehrerkollegium besteht momentan aus 5 Klassenlehrerinnen und 3 Fachlehrerinnen.

Unsere sehr kleine Schule hat sicher einen eigenen Charakter. Hier kennt jeder jeden – und genau das ist eine unsere Stärken! Wir versuchen stets, das Kind als Individuum in den Vordergrund zu stellen und achten auf einen sorgsamen Umgang miteinander – und das in allen Belangen!

Doch auch die Eltern sind wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen und erfüllenden Grundschulzeit und deshalb wenden wir uns hier direkt an Sie:

Damit Ihr Kind sich hier im Schulleben wohlfühlt (und wir sagen bewusst SchulLEBEN, denn Schule ist mehr als Unterricht) brauchen wir Ihre Unterstützung. Nicht nur zum Kuchen backen oder bei Klassen- und Schulfesten, sondern vor allem brauchen wir Ihre positive Grundhaltung.
Sie können sicher sein, dass wir als Lehrer alles daran setzen werden, die Grundschulzeit für Ihr Kind zu einer besonderen Zeit werden zu lassen. Aber Sie werden feststellen, dass Ihr Kind bisweilen auch mal schwierigere Zeiten durchlaufen wird - weil es Stress mit dem Lehrer gab, zu viele Hausaufgaben oder Streit mit Mitschülern. Dabei wird Ihre (hoffentlich trotzdem positive) Haltung von ganz entscheidender Bedeutung sein! Versuchen Sie Gelassenheit zu bewahren, abwartend und ausgleichend zu reagieren.

Haben Sie nicht nur den Wunsch: „Hoffentlich wird alles gut für mein Kind“ sondern auch die Zuversicht: „Es wird bestimmt alles gut“.

Erlauben Sie Ihrem Kind, sich hier wohlzufühlen. Dann ist schon viel gewonnen!

Wir, die Lehrer der Grundschule Lörzweiler, freuen uns auf eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit !

Eingang von der Schlossstraße